Aktuelles

In Kooperation mit Schülern des Städtischen Gymnasiums Hennef und den Theaterpädagogen des Schauspiel Köln entstand ein »Digitales Programmheft« zur Inszenierung FAUST I.
TANZ

Rosas - Verklärte Nacht

Am 22. und 23. April begrüßen wir das Tanzgastspiel ROSAS - VERKLÄRTE NACHT von der belgischen Choreografin Anne Teresa De Keersmaeker im Depot 2.

»Schamlos romantisch« nennt sie selbst ihre choreografische Antwort auf Arnold Schönbergs 1899 entstandene Komposition VERKLÄRTE NACHT, die auf dem gleichnamigen Gedicht von Richard Dehmel basiert.
STUDIO SURPRISE

Beherrsch dich!

Das Schauspielstudio Köln und Alina Fluck beschäftigen sich am 22. April im BRITNEY mit der Autonomie des Körpers.

Freier Eintritt | 22.00 | Foyer
Bitte beachten Sie:

„Tod eines Handlungsreisenden“ heute Abend entfällt

Liebes Publikum,

leider muss die heutige Vorstellung "Tod eines Handlungsreisenden" krankheitsbedingt ausfallen.

Sie haben die Möglichkeit, Ihre Karten zu tauschen oder wir erstatten Ihnen Ihre Tickets.

Weitere Informationen erhalten Sie bei unserem Kartenservice unter 0221-221 28400.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Verkehrslage am Wochenende

Straßensperrungen und Bahnausfälle

Aufgrund der geplanten Großdemonstrationen gegen den AfD-Parteitag im Kölner Zentrum kommt es am Samstag und Sonntag in der Innenstadt zu erheblichen Beeinträchtigungen.
Unter anderem wird die Deutzer Brücke gesperrt. Die Stadtbahnlinien 1, 5, 7, 9 und die Buslinien 106, 132, 133, 136, 146 werden nicht nach Fahrplan fahren. Bitte erkundigen Sie unter www.kvb-koeln.de oder auf der Staukarte unter www.koeln.de über die aktuelle Verkehrslage, bevor Sie sich auf den Weg ins Theater nach Mülheim machen.
Neuer Trailer online

Faust II

»Den lieb ich, der Unmögliches begehrt.«

Der neue Trailer zu FAUST II ist jetzt online.
Seit der erfolgreichen Premiere am 8. April sind alle Vorstellungen ausverkauft. Am 5. Mai um 10 Uhr startet aber Vorverkauf für die Juni-Vorstellungen.
Bitte beachten Sie:

„Tod eines Handlungsreisenden“ morgen Abend entfällt

Liebes Publikum,

leider muss die für morgen geplante Vorstellung krankheitsbedingt ausfallen.
Sie haben die Möglichkeit, Ihre Karten zu tauschen oder wir erstatten Ihnen Ihre Tickets.

Weitere Informationen erhalten Sie bei unserem Kartenservice unter 0221-221 28400. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Ein Gespräch mit...

...Moritz Sostmann

Unser Hausregisseur Moritz Sostmann war im Samstagsgespräch beim WDR3.
Er redet über die Tradition des Puppentheaters und über seine aktuelle Inszenierung der Doppeltragödie FAUST I und II.
PERFORMANCE

Cetacea

Solopräsentation im Rahmen der Art Cologne 2017: Eine Audio-Videoinstallation von Melissa E. Logan.

Durch Videos, Licht, elektronische Musik und klassische Instrumente wird das gesamte Theater zur Bühne, auf der die Performer nach einer Choreographie agieren. Sie bewegen sich frei durch die Audio-Videoinstallation und erleben ein individuelles optisches und klangliches Gesamtkunstwerk.

27. bis 29. April | Außenspielstätte am Offenbachplatz
PERFORMANCE

Britney's Afterdrama

Selfies einer Utopie - Eros Ramazotti schreibt Anarchie an jede Häuserwand.

Der Autor Nicola Bremer lässt zum ersten Mal Google einen seiner Texte übersetzen!
Die Regisseurin Pınar Karabulut richtet den Text im Britney ein – ohne Google, aber mit drei Schauspielern.

Eintritt 5 Euro | Foyer