Tänzer*innenensemble

Claudia
Ortiz Arraiza

Claudia Ortiz Arraiza wurde in Puerto Rico geboren und studierte dort am Conservatorio de Ballet Concierto klassisches Ballett. Ihre berufliche Laufbahn begann im Alter von 16 Jahren mit ersten Rollen am Ballett Concierto de Puerto Rico. Nach ihrem Umzug nach Deutschland setzte sie ihre Ausbildung am Bayerischen Staatsballett in München fort, wo sie zunächst als Corps de Ballet-Tänzerin und dann als Solistin am Hessischen Staatsballett in Darmstadt und Wiesbaden engagiert war. In den vergangenen Jahren trat sie als freiberufliche Tänzerin unter anderem mit Marguerite Donlons Donlon Dance Company und Richard Siegal / Ballet of Difference auf. Ihr Repertoire umfasst unter anderem Werke und Kreationen von Richard Siegal, Marguerite Donlon, Jiří Kylián, Nacho Duato, Itzik Galili und Russell Maliphant. Als Tänzerin und Choreografin wirkte sie in Kurzfilmen und Musikvideos mit. Claudia Ortiz Arraiza hat einen Bachelorabschluss in Kunstgeschichte von der Universität Puerto Rico und macht derzeit ihren Masterabschluss in Arts and Cultural Management an der Leuphana Universität Lüneburg.
Foto: Ana Lukenda
Aktuelle Produktionen
Nächste Termine
https://www.schauspiel.koeln Schauspiel Köln Schanzenstraße 6-20, 51063 Köln
Sa 15 Okt 19.30
https://www.schauspiel.koeln Schauspiel Köln Schanzenstraße 6-20, 51063 Köln
So 16 Okt 19.30
https://www.schauspiel.koeln Schauspiel Köln Schanzenstraße 6-20, 51063 Köln
Di 25 Okt 19.30
https://www.schauspiel.koeln Schauspiel Köln Schanzenstraße 6-20, 51063 Köln
Mi 26 Okt 19.30
https://www.schauspiel.koeln Schauspiel Köln Schanzenstraße 6-20, 51063 Köln
So 30 Okt 16.00
https://www.schauspiel.koeln Schauspiel Köln Schanzenstraße 6-20, 51063 Köln
Do 03 Nov 19.30