TÄNZER*INNENENSEMBLE

Diovani
Da Silva Cabral

Diovani Da Silva Cabral stammt aus Brasilien. Seine ersten Erfahrungen im Tanz erlangte er in einem sozialen Projekt in seinem Heimatort Ipaussu, São Paulo. Im Anschluss daran erhielt er an der Escola Municipal de Bailado de Ourinhos eine klassische Tanzausbildung und war von 2013 bis 2017 Tänzer der brasilianischen Ballettkompanie unter der Leitung von Jorge Teixeira. Im Jahr 2018 erhielt er die Möglichkeit am Stadttheater von Rio de Janeiro mit großen Namen des brasilianischen Tanzes wie beispielsweise Ana Botafogo und Cecília Kerche zusammenzuarbeiten. Im August 2018 kam Diovani nach Deutschland um am Eleven Ausbildungsprogramm des Thüringer Staatsballetts unter der Leitung von Silvana Schröder teilzunehmen. Seit Januar 2020 ist er Tänzer bei Richard Siegal / Ballet of Difference am Schauspiel Köln.
Foto: Ana Lukenda