Gasttänzer*innen

Zuzana
Zahradnikova

Zuzana Zahradnikova, geboren in Tschechien, erhielt ihre Ausbildung am Prager Tanzkonservatorium von 1991 bis 1999. Im September 1999 trat sie dem Bayerischen Staatsballett in München unter der Leitung von Ivan Liška bei, wo sie 17 Jahre lang tanzte. In dieser Zeit führte sie ein reiches Repertoire im Corps de Ballet und ab der Spielzeit 2007/2008 auch als Solistin nicht nur in klassischen Balletten wie Bayadère, Swan Lake, Raymonda, Le Corsaire und Giselle, sondern auch in Werken von John Neumeier, John Cranko, Jiri Kylian, William Forsythe, Mats Ek, Pina Bausch, Nacho Duato und Richard Siegal auf. Seit September 2016 arbeitet sie freischaffend und kooperiert mit verschiedenen Künstler*innen wie beispielsweise F. Prioville, T.O. Roth oder Richard Siegal. Als Gastkünstlerin in Richards Siegal / Ballet of Difference hat sie bereit in den Stücken UNITXT, BoD, METRIC DOZEN, MODEL (für die Ruhrtriennale 2015) und NEW OCEAN getanzt.
Foto: Sascha Kletzsch
Aktuelle Produktionen
Nächste Termine
https://www.schauspiel.koeln Schauspiel Köln Schanzenstraße 6-20, 51063 Köln
Sa 03 Okt 16.00/16.45/17.30/18.15/ 19.00/19.45/20.30/21.15 - 22.00
Tickets:
0221 - 221 28400
tickets@buehnen.koeln
Vorverkaufskasse
https://www.schauspiel.koeln Schauspiel Köln Schanzenstraße 6-20, 51063 Köln
So 04 Okt 16.00/16.45/17.30/18.15/ 19.00/19.45/20.30/21.15 - 22.00
Tickets:
0221 - 221 28400
tickets@buehnen.koeln
Vorverkaufskasse
https://www.schauspiel.koeln Schauspiel Köln Schanzenstraße 6-20, 51063 Köln
Sa 10 Okt 18.00/18.45/19.30/20.15 - 22.00
Tickets:
0221 - 221 28400
tickets@buehnen.koeln
Vorverkaufskasse
https://www.schauspiel.koeln Schauspiel Köln Schanzenstraße 6-20, 51063 Köln
So 11 Okt 16.00/16.45/17.30/18.15/ 19.00/19.45/20.30/21.15 - 22.00
Tickets:
0221 - 221 28400
tickets@buehnen.koeln
Vorverkaufskasse