Service
Restaurant Offenbach am CARLsGARTEN
Seit Spielzeit 2016/17 kümmern sich die renommierten Kölner Caterer Gaby und Achim Mantscheff gemeinsam mit Britta Barthelmeß um die kulinarischen Belange im Schauspiel Köln. Der neue Caterer übernimmt den bisherigen WERKSHASEN sowie die gesamte Pausen- und Foyergastronomie im Schauspiel Köln im Depot.

Die neuen Gastronomen sind in Köln unter anderem bekannt und geliebt für das Restaurant im Museum Ludwig, das Cafe Lichtenberg, das Feynsinn, das Cafe im Bauturm und das Stanton, das Central, die Pausenbewirtung im Staatenhaus der Oper sowie den Catering-Service La Büff. Außerdem betreiben die Mantscheffs ihre eigene, ökologische Kaffeerösterei auf der Aachener Straße. Im Frühjahr gewannen die Gastronomen die Ausschreibung für das komplette Catering der Bühnen Köln nach der Rückkehr zum Offenbachplatz.

»So regional wie möglich, so bio wie sinnvoll und so selbstgemacht wie bei Muttern.« Unter diesem Credo werden die Zuschauer*innen, sowie die Mitarbeiter*innen und Gäste des Offenbach am CARLsGARTEN ab sofort auf dem Carlswerkgelände kulinarisch verwöhnt.
Öffnungszeiten
Mo: geschlossen • Di-Fr: 9-22.30 Uhr • Sa: 9-23 Uhr
So: 2 Stunden vor Vorstellungsbeginn - 23 Uhr
Küche
Di-Sa: 12-14.30 & 17.30-22 Uhr
So: 2 Stunden vor Vorstellungsbeginn -
1 Stunde nach Vorstellungsende
Bar im Foyer
Die Bar im Foyer des Depot hat eine Stunde vor Vorstellungsbeginn sowie in den Pausen für Sie geöffnet.
Kontakt
Telefon: 0221-26137815 •
Email: info@offenbach-am-carlsgarten.de
Infos & Speisekarten: offenbach-am-carlsgarten.de
Pausenbewirtung
Geben Sie Ihre Bestellung für die Pause ab! Unser Personal reserviert Ihnen einen Tisch und richtet ihn für Sie ein. Melden Sie sich einfach bei unserem Thekenpersonal im Depot oder bis zu zwei Stunden vor der Vorstellung telefonisch oder per Email.