Alice Schwarzer:
Lebenswerk

Über Jahrzehnte prägte sie mit ihrer Streitbarkeit ein ganzes Land und tut es bis heute. Alice Schwarzer legt, nach ihrem LEBENSLAUF (2011), den zweiten Teil ihrer Autobiografie vor: ihr LEBENSWERK, von Mitte der 70er Jahre bis heute. Ein Rückblick auf 50 Jahre leidenschaftliches Leben, bei dem das gesellschaftliche Ausmaß ihrer politischen Interventionen sichtbar wird: Ihr Kampf für eine »Vermenschlichung der Geschlechter«, ihr frühes Engagement gegen (Sexual-) Gewalt, Männerjustiz und Abtreibungsverbot, Pornografie und Prostitution, bis hin zu ihrer Kritik am fundamentalistischen, politischen Islam. Und Begegnungen, darunter auch über 30 Jahre Angela Merkel.