Alles Drama:
Performancekunst

Start der Fortbildungsreihe für Pädagog*innen
Rotes Haus
ALLES DRAMA ist unsere Fortbildungsreihe für Lehrer*in¬nen, Pädagog*innen und Interessierte, die praktische Im¬pulse für ihre Theater- und Inszenierungsarbeit bekommen wollen. In der Regel bieten wir jede Spielzeit ein Modul an, das sich einem Thema widmet. Nach dem Biografischen Theater und der Inszenierung von klassischen Textvorlagen widmen wir uns diese Spielzeit den Verfahren der Performancekunst. Gemeinsam erkunden wir die interdisziplinären Ansätze zwischen (Selbst)Darstellung, Theater und Installation, stöbern in Definitionen und Zuschreibungen und probieren aus, welche Potentiale es in diesem weiten Feld zu entdecken gibt – für uns selbst, aber natürlich auch für die eigene Theater(unterrichts)praxis. Die Inhalte werden praktisch erprobt, eigene Ideen können in der Gruppe ausprobiert und der Transfer zu den verschiedenen Zielgruppen hergestellt werden. Somit endet jede Einheit mit einem Handout aller Übungen und Materialien.

Die Fortbildungsreihe ALLES DRAMA findet an 4 Terminen, je von 17.30 bis 20.30h am 26.10., 02.11., 09.11., 16.11. statt. Alle vier Termine sind im Ticketpreis von 60€ pro Person enthalten. Anmeldung hier bitte via Mail an theaterstadtschule@schauspiel.koeln