BÜHNE & KOSTÜM

christian
beck

Christian Beck, geboren 1965 in Jena, ist Bühnen- und Kostümbildner. Er studierte Bühnenbild an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee und arbeitete als freier Bühnen-und Kostümbildner an diversen Theatern wie z.B. an der Volksbühne Berlin, am Schauspiel Leipzig, dem Theater Mühlheim an der Ruhr, dem Schauspiel Hannover, dem Theater Bremen und dem Schauspiel Köln. Am Thalia Theater Halle sowie dem staatlichen Puppentheater Dresden war er außerdem Ausstattungsleiter. International arbeitet Beck regelmäßig mit dem Regisseur Enrique Vargas zusammen. Am Schauspiel Köln gestaltet Beck in der Spielzeit 2022/23 die Bühne bei VOR DEM SONNENAUFGANG in der Regie von Moritz Sostmann. Seit 2010 arbeitet Beck regelmäßig mit Sostmann zusammen. Ihre letzten gemeinsamen Arbeiten am Schauspiel Köln waren DAS OPFERFEST und DER WEG ZURÜCK.
Aktuelle Produktionen