Britney X

The emotional body

Von & mit Elle Fierce
Foto: Fade Elias
DO 08 JUNI • 15.00 Uhr
Workshop • 1h • Konzertsaal
Anmeldung
Alle Veranstaltungen sind im Ticketpreis enthalten, aufgrund der geringen Platzkapazität bei einzelnen Veranstaltungen bitten wir vorab um Anmeldung.
Video
Elle Fierce bringt euch in diesem Workshop mit eurem emotionalen Körper in Verbindung. Gemeinsam erforscht ihr verwurzelte Emotionen, die euer Körper in Bewegung übersetzt. Ausgehend von nicht-traditionellen Techniken aus der Traumatherapie und somatischen Tanzpraktiken, dient eine geführte Improvisation als Grundlage für die Erkundung. Unterstützt wird dies durch eine zentrierte Visualisierung sowie eine kuratierte Klanglandschaft.

Der Workshop ist offen für alle Erfahrungsstufen und all genders! Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Während des Workshops dürfen keine Fotos oder Videos gemacht werden.
Mit
Elle Fierce
Elle Fierce (they/she) ist eine Trans Femme/Non-Binary Künstlerin, die als Jamaikanerin-Irin in Großbritannien geboren ist. Sie ist mit einem Bachelor Abschluss in Professional Performance sowohl im klassischen Ballett ausgebildet als auch im Modern Dance. Während sie in Leipzig lebte, entwickelte sie ihren persönlichen Aktivismus indem sie Clubnächten mit dem Schwerpunkt Q*T*BI*POC, politische Demonstrationen und die Black Queer Pride in Leipzig gestaltete.
In ihrer Arbeit als freischaffende Künstlerin verfolgt sie einen interdisziplinären Ansatz im Performance-Bereich und verbindet ihren Aktivismus mit provokativen Solo-/Ensemble-Produktionen, zuletzt im Rahmen einer Residency an der Akademie der Künste der Welt, Köln 2021/22, sowie mit Ausstellungen in Wien, London und Hamburg.
Mehr Infos